Qi Gong & Energy Movement

 

- Grundlagen: Vorbereitungen

  (Umgebung/Räumlichkeiten, Zeitpunkt der Praktik, Kleidung u.v.m.)

 

- Grundlagen: Praktiken

  (Zusammenspiel Körper-Atmung-Geist, Strukturen Körper und Energiezentren)

 

- Grundlagen: Mindsetting

  (Motivation, Zielsetzung & Zielkontrolle/-wahrnehmung, Arbeiten m. Handicaps)

 

- Körperhaltung & Atmung

 

- Schritt-für-Schritt: sequenzieller Aufbau/Miteinbezug von Körper, Atmung & Geist

 

- bewusstwerden & vertiefen des eigenen Seins als Ganzes

 

- bewusstwerden der Kraft/Energie sanfter Bewegungen in Achtsamkeit

 

- erkennen & vertiefen der unterschiedlichen Aspekte "Körper"

 

- Erlernen und anwenden verschiedener Formen und Bewegungsabläufe

  (Beginner: Harmonie der 5 Element; Kenner: Organ-Qi Gong, Fortgeschrittene: 18 Brokate; u.v.m.,

    angepasst an der Ausgangslage vom Schüler)

 

- Energiekörper sensibilisieren & leiten; Steuern & Übersteuern der Energie (Ballance)

 

- Ausweiten & verinnerlichen der inneren Stimme (Intuition)

 

 

 

                                                                                                                                                Zurück zum Angebot

 


Verband Schweizer Hypnosetherapeuten (VSH), Bern Schweiz

National Guild of Hypnotists (NGH), weltältester und grösster Hypnotiseurverband, Merrimack Newhampshire USA


Adresse

Thomas Jutzi

Dipl. zert. Hypnose Therapeut VSH / NGH

Dipl. Life & Gesprächs Coach

Alte Landstrasse 66D

8942 Oberrieden

 

kontakt@thomas-jutzi.ch

078/208'15'12    (bitte nur Telefonate - keine Textnachrichten)

 

2 Gehminuten von der Bushaltestelle "Wattenbühlweg" entfernt

10 Gehminuten vom Bahnhof "Oberrieden Dorf" & "Bahnhof Oberrieden" entfernt

 

Alle die hier verwendeten Bilder sind meine Eigenen. Copyright 2021.